Nexon kündigt Navyfield 2 an!

Luxemburg, 08.08.2012 – Wie Nexon Europe – einer der führenden Publisher von „Free to play“-Spielen in Europa – heute bekannt gibt, wird das Unternehmen nächste Woche auf der gamescom in Köln erstmals sein neuestes Online-Echtzeitstrategiespiel Navyfield 2 der Öffentlichkeit präsentieren. Mit Shadow Company – The Mercenary War wird neben Navyfield 2 zudem ein weiterer Nexon-Titel enthüllt. Beide Spiele erscheinen 2013 in Europa und Nordamerika.

Navyfield 2: Conqueror of the Ocean, die Fortsetzung des bekannten Echtzeitstrategiespiels Navyfield bringt frischen Wind ins Genre, bedient sich der beeindruckenden Grafikfähigkeiten der Gamebryo Engine und unterstützt bis zu 192 Schiffe, die von 64 Spielern gesteuert werden. Die spielbaren Schiffe reichen von Zerstörern und U-Booten bis zu Flugzeugträgern und können auf vielfältige Weise den Bedürfnissen der Spieler angepasst werden, unter anderem die Crew an Bord und die technischen Ausrüstungen. PC-Spieler erwartet ein actionreicher, rasanter Echtzeitstrategie-Titel auf hoher See, der die Gamebryo Engine nutzt, um historisch korrekte Schauplätze aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg realitätsnah darzustellen.

„Wir freuen uns sehr, unser Portfolio mit diesem hochkarätigen ‚Free to play‘-Titel zu ergänzen“, so Sung Jin Kim, CEO bei Nexon Europe. „ Navyfield 2 geht im Echtzeitstrategie-Genre neue Wege und wir sind stolz darauf, hier Pionierarbeit zu leisten.“

NavyField 2 und Shadow Company – The Mercenary War erscheinen 2013 und erweitern Nexon Europes wachsendes Sortiment an erstklassigen „Free to play“-Spielen um zwei fantastische neue Titel. In Nordamerika wird Nexon America als Publisher für beide Spiele fungieren.  


Games PressGames Press is the leading online resource for games journalists. Used daily by magazines, newspapers, TV, radio, online media and retailers worldwide, it offers a vast, constantly updated archive of press releases and assets, and is the simplest and most cost-effective way for PR professionals to reach the widest possible audience. Registration for the site and the Games Press email digest is available, to the trade only, at www.gamespress.com.