Combat Arms Europe schickt Spieler mit „Belly of the Beast“-Update in die Höhle des Löwen (Deutch)

Luxemburg, 26. November 2012 - Wie Nexon Europe heute bekannt gab, müssen sich Fans des „Free-to-play“-Egoshooters Combat Arms Europe demnächst in die Höhle des Löwen wagen, um dem schlimmsten aller Feinde den Garaus zu bereiten.

Fertigmachen zur ultimativen Belagerung

Zum ersten Mal in der Geschichte von Combat Arms werden Soldaten das Hauptquartier des weltgrößten Schurkenkonzerns infiltrieren. Willkommen in der Nemexis-Festung! Auf den ersten Blick scheint es sich um ein normales Bürogebäude zu handeln, doch das neue Gebiet wird von blutrünstigen, gentechnisch optimierten Supersoldaten kontrolliert, die in Wellen auf den Spieler einstürmen und bereit sind, die finsteren Geheimnisse der Festung mit Zähnen und Klauen zu verteidigen. Nemexis steht und fällt mit seinem teuflischen Firmenboss, der deshalb um jeden Preis eliminiert werden muss. Darüber hinaus haben die Spieler den Auftrag den zerstörerischen D.R.E.A.D, einen erst kürzlich von Nemexis entwickelten Prototyp-Kampfhubschrauber, der das Potenzial hat, ganze Zivilisationen auszulöschen, zu finden. Die Technologie, die diese verheerende Kriegsmaschine antreibt, hat sich Nemexis mit Gewalt und Einschüchterungstaktiken angeeignet und darf keinesfalls zum Einsatz kommen!

Einen Trailer zur Nemexis-Belagerung gibt es unter http://www.youtube.com/user/CombatArmsEUR?feature=watch

Neue Mission - neue Fertigkeiten

Natürlich würde Nexon die Soldaten niemals unvorbereitet in die Schlacht ziehen lassen und stattet die Spieler für diesen Auftrag mit einer Reihe neuer Fähigkeiten und Kampffertigkeiten aus. Wer sich mit den neuen Techniken vertraut macht, erhöht seine Chancen auf einen Sieg sehr deutlich. Des Weiteren wurden Server-Updates installiert, die künftig den Beitritt zu Gruppen effizienter gestalten. Durch das neue Quick-Start-System haben die Spieler nun individuellere Möglichkeiten bei der Auswahl ihrer Missionen. Um Nemexis auszuschalten, ist die Kombination aus neuen Fertigkeiten und schnellerer Match-Zuordnung unabdingbar.

Obwohl dies der Konflikt ist, auf den jeder Moment in Combat Arms Europe hinausläuft, freuen wir uns bekannt geben zu können, dass das Oberkommando mit monatlichen Updates seinen Dienst wieder aufgenommen hat. Nur die mutigsten Spieler werden diese und weitere Missionen mithilfe ihrer Verbündeten und unter Aufbietung all ihrer Kampferfahrung erfolgreich abschließen und die Höhle des Löwen lebendig verlassen. Weitere Informationen über das Belly of the Beast- sowie

weitere kommende Updates gibt es unter http://combatarms.nexoneu.com und auf der offiziellen Facebook –Seite von Combat Arms Europe unter http://www.facebook.com/combatarmseurope.

Sämtliche Trailer zum Spiel gibt es unter http://www.youtube.com/user/CombatArmsEUR.  


Games PressGames Press is the leading online resource for games journalists. Used daily by magazines, newspapers, TV, radio, online media and retailers worldwide, it offers a vast, constantly updated archive of press releases and assets, and is the simplest and most cost-effective way for PR professionals to reach the widest possible audience. Registration for the site and the Games Press email digest is available, to the trade only, at www.gamespress.com.