Gala Networks Europe feiert Weihnachten!

Pressemitteilung

Zur sofortigen Veröffentlichung

Zum Fest enthüllt Gala kommende Ingame-Events und bedankt sich bei nunmehr

20 Millionen Nutzern weltweit

Dublin, Irland – 19. Dezember 2011 – Die Gala Group, einer der führenden Anbieter von kostenlosen Onlinespielen und Betreiber der gPotato-Portale weltweit, freut sich über nunmehr 20 Millionen registrierte Nutzer. Gala Networks Europe, als Tochter von Gala Networks für Gala-Spiele in Europa zuständig, hat 2011 ebenfalls einen enormen Zuwachs an MMO-Begeisterten zu vermelden.

Nicolas Pajot, COO von Gala Networks Europe: „Die Marke von 20 Millionen Nutzern zu knacken ist ein Meilenstein für die Gala Group und wir in Europa sind mächtig stolz, einen großen Anteil an der loyalen, von Jahr zu Jahr größer werdenden Nutzerbasis für Free-2-Play-Spiele zu haben.“ Pajot weiter: „Außerdem freuen wir uns natürlich, dass unser Angebot an kostenlosen Onlinespielen eine große Anhängerschaft begeistert. Spiele wie Allods Online, Dragonica und Terra Militaris tragen zu unserem Erfolg bei und unsere diesjährigen Weihnachtsevents zählen zu den besten, die wir je hatten. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir mit den Betas für Age of Wulin und SEVENCORE durchstarten und hoffentlich noch mehr MMO-Spieler mit unseren Produkten begeistern.“

Im Zuge der kommenden Festtage feiert Gala Networks Europe diesen Meilenstein mit einer Reihe spezieller Ingame-Events für jeden Titel aus dem gPotato.eu-Portfolio.

Allods Online bietet den Spielern ein extra entworfenes Weihnachtsevent, das bis zum 6. Januar andauert. Dabei werden spezielle Münzen erhältlich sein, die die Spieler dann gegen Vanity-Outfits, neue Skins für ihre Mounts, Feuerwerk und vieles mehr eintauschen können. Weiterhin können die Städte in Allods Online mit Schneemännern, Weihnachtsbäumen, Zuckerstangen und allerlei anderem Festtagsschmuck gestaltet werden. Die Community kann sich außerdem auf die „Yoscar-Verleihung“ freuen, die bis zum 6. Februar in Allods Online stattfindet. Mitglieder der Allods-Community werden dabei aufgerufen, ihre Lieblingsszenen aus Filmen im Spiel nachzustellen und als Beitrag einzuschicken. Diese werden in verschiedenen Kategorien wie „Bester Regisseur“, „Bester Schnitt“, „Beste Kameraführung“, „Beste Effekte“ oder „Bester Film“ ausgezeichnet. Die Gewinner erwarten sowohl Ingame-Preise als auch „reale“ Preise. Die Yoscar-Gewinner werden am 25. Februar bekanntgegeben. Außerdem laufen bei Allods Online schon die Vorbereitungen auf das große Update Volume 5, das für das Frühjahr nächsten Jahres geplant ist.

Canaan Online zelebriert ebenfalls ein eigenes Weihnachtsevent. Während seines Aufenthaltes in Canann vom 21. Dezember bis 4. Januar können Spieler beim Weihnachtsmann an verschiedenen Orten der Spielwelt gesammelte Geschenke und Zuckerstangen gegen einzigartige Festtagsbelohnungen wie Kostüme, Pets und Mounts eintauschen.

Spieler von Castle of Heroes können sich auf zwei Events freuen. Ab heute bis zum 3. Januar werden sie dazu eingeladen, ihre Burg zu dekorieren und Castle of Heroes-Weihnachtskarten zu erstellen, um sie im offiziellen Forum oder auf der Facebookseite zu posten. Jeder Beitrag wird honoriert und die drei besten Beiträge bekommen Karten der Unrast und ein Weihnachtspaket bestehend aus 2 Heldenkartenkisten. Zusätzlich bekommen die Spieler zum „Geschenke unter dem Baum des Lebens“-Event am 19. Dezember eine Grußkarte vom Castle of Heroes-Team mit verschiedenen Ingame-Items im Anhang.

Dragonica feiert Weihnachten, indem bis zum 10. Januar viele verschiedene Gegenstände von Monstern erbeutet werden können, darunter Itemboxen, die nur durch einen speziellen Schlüssel geöffnet werden können. Den Schlüssel erhält ein Spieler, wenn er bis zum 10. Januar am Event teilnimmt. Das Wetter in Dragonica stimmt derweil festlich: Schnee wird zufällig in den Städten Dragonicas fallen und den Spielern einen Buff verleihen. Außerdem wird das brandneue Crafting-System rechtzeitig zu Weihnachten überarbeitet und zusammen mit einem neuen Dungeon veröffentlicht.

Das Flyff-Weihnachtsevent findet auf allen Servern bis zum 29. Dezember statt, wenn der Weihnachtsmann den Spielern einen Besuch abstattet. Er wird in Flaris warten, wo ihn Spieler besuchen können, um eine besondere Quest zu erhalten. Ziel der Quest ist es, Geschenkboxen zu jagen, die Unheil in Madrigal verbreiten. Wenn ein Spieler 25 Boxen gesammelt hat, kann er sie beim Weihnachtsmann gegen Belohnungen eintauschen. Außerdem feiert Flyff seinen 5. Geburtstag auf dem deutschen Markt, was den Spielern bis zum 29. Dezember zusätzliche Belohnungen beschert.

Rappelz feiert Weihnachten mit zwei Hauptevents, die vom 18. Dezember bis zum 8. Januar andauern. Beim ersten Weihnachtsevent erhalten die Spieler ein mysteriöses Ei, das nur mit der Hilfe spezieller Gegenstände ausgebrütet werden kann. Nach dem Ausbrüten schlüpfen besondere Items als Belohnung für die Mühe. Die Belohnungsitems variieren je nachdem, welche Gegenstände zum Brüten benutzt wurden. Was die besten Gegenstände zum Brüten sind, müssen die Spieler allerdings selbst herausfinden. Außerdem gibt es weitere Events, die Beute und Erfahrungspunkte bieten, sowie von Game Mastern betreute Events.

In Terra Militaris halten die Festtage mit Schneefall und einem Event Einzug, bei dem Jagd auf den Weihnachtsmann gemacht wird. Bis zum 11. Januar taucht der Weihnachtsmann zufällig einmal pro Stunde und pro Nation auf. Die Ankunft vom Weihnachtsmann wird den Spielern angekündigt und der erste Spieler, der ihn mit seiner Armee erreicht, bekommt viele coole Bonus-Items. Zusätzlich streift das Schneebiest in der Spielwelt umher und in bestimmten Höhlen können Gegenstände von Boss-Monstern erbeutet werden. Terra Militaris feiert außerdem schon ab dem 28. Dezember mit Events ins neue Jahr hinein. Dabei droppen bis zum 11. Januar Neujahrsgeschenke in Form von Zutaten, die zusammengesetzt mächtige Ausrüstung und andere Goodies ergeben. Abschließend profitieren Spieler vom 21. Dezember bis zum 4. Januar von höheren Drop-Raten in Höhlen ab Level 60.

Das gesamte gPotato.eu-Team wünscht frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

Pressekontakt:

Tim Westphal / Michael Kählig / Dieter Marchsreiter

Marchsreiter Communications

Tel. 089 519 199 42

gala@marchsreiter.com  

Über Gala Networks Europe Ltd. & gPotato.eu

Gala Networks Europe Ltd. ist einer der führenden Anbieter für kostenlose MMORPGs in Europa und veröffentlicht über die Marke gPotato und das gleichnamige Portal unter www.gpotato.eu Free-to-Play-Onlinespiele. Das gPotato.eu-Spieleportal ist eine bedeutende Adresse für Onlinespieler mit mehr als 7 Millionen Nutzern. 2006 in Dublin, Irland gegründet, bietet Gala ein Portfolio an MMORPG Spielen, darunter Flyff, Rappelz, Street Gears, Dragonica, Allods Online, Castle of Heroes, Canaan Online und Terra Militaris. Dazu kommen das Martial-Arts-MMORPG Age of Wulin und SEVENCORE, ein Fusion-Fantasy MMORPG, welche beide 2012 erscheinen. Weitere Informationen zu Gala Networks Europe Ltd. sind unter www.gala-net.eu zu finden.  


Games PressGames Press is the leading online resource for games journalists. Used daily by magazines, newspapers, TV, radio, online media and retailers worldwide, it offers a vast, constantly updated archive of press releases and assets, and is the simplest and most cost-effective way for PR professionals to reach the widest possible audience. Registration for the site and the Games Press email digest is available, to the trade only, at www.gamespress.com.