gPotato Europe kuendigt die naechste Rappelz Erweiterung„Resurrection“ an, das letzte Kapitel von Epic VI!

Pressemitteilung

Zur sofortigen Veröffentlichung

Während die Hexe in die Welt von Rappelz zurückkehrt, wird das Spiel immer herausfordernder und bringt sogar eine neue PvP Zone und neue bösartige Kreaturen mit der kommenden Erweiterung

Dublin– 22. Januar 2010. gPotato Europe freut sich heute, die nächste Erweiterung für das kostenlose MMORPG Rappelz ankündigen zu können.„Resurrection“ wird einen frischen und inspirierenden Wind in das Spiel bringen und den High Level Content für Spieler ab Ende Februar 2010 perfektionieren.

Als Fortsetzung zur Golden Monarch Erweiterung verspricht Resurrection eine unvergleichliche Reise voller Entdeckungen, da die Spieler viele Mythen enthüllen können. Die Geschichte von Rappelz begann mit den drei Fraktionen Asura, Gaia und Deva, die ihre Kräfte vereinten und mit der Unterstützung der Götter von Rappelz die Hexe gemeinsam jagten. In dieser neuen Erweiterung werden die Abenteurer nun diese und ihre grimmigen Diener, neben all ihren anderen Taten, besiegen müssen.

Die Rappelz Community in Europa wird die Möglichkeit haben, ihre Abenteuer in einem unvergleichlichen Spiel genießen zu können. Dabei werden natürlich auch das neue PvP System, neue und kraftvolle Kreaturen sowie viele spannende Quests helfen.

Das PvP System wurde verbessert und wird brandneue Death Match Zonen bieten. Gegenden, umgeben von Magie, in denen Helden ihre Fähigkeiten im Kampf mit bis zu 63 Mitspielern messen. Ebenfalls werden Spieler die Möglichkeit haben, nur gegen Gegner ihres Ranges antreten zu können, so dass diese Zonen eines der Hauptfeatures von Resurrection ist.

Drei neue Kreaturen, die ihren Meister erwarten, werden ebenfalls vorgestellt: Der mystische Djinni, eine neue Form des Djinni, mit spezieller Magie und Schnelligkeit, das weiße Einhorn, eine reine und heilige Kreatur und der Nachtmahr, die schwarze Version des weißen Einhorns, durch die Spieler dunkle Mächte fühlen können. Zähme diese Kreaturen und sie werden dich in weiteren Schlachten mit ihren außergewöhnlichen Fähigkeiten unterstützen.

Resurrection wird in Kürze auf dem gPotato Portal auf Deutsch, Französisch, Polnisch, Türkisch und Italienisch zur Verfügung stehen. Weitere Informationen werden wir in den kommenden Wochen enthüllen. Besucht auch regelmäßig unsere offizielle Webseite unter http://de.rappelz.gpotato.eu und werdet Fan auf unserer Facebook-Seite.

-Über Rappelz -

Rappelz ist ein kostenloses MMORPG, welches von Gala Networks Europe Ltd. in deutscher und französischer Sprache in Europa vertrieben wird. Es entführt Abenteurer in die schöne und zugleich düstere Welt von Rappelz und lädt alle Spieler ein, sich im PvE und PvP gleichermaßen zu messen und mit einer der drei verfügbaren Rassen die stärksten Begleiter zu finden. Weitere Informationen sind auf der offiziellen Webseite http://rappelz.gpotato.eu erhältlich.

-Über Gala Networks Europe&gPotato -

Gala Networks Europe Ltd. ist einer der führenden Anbieter für kostenlose MMORPGs in Europa und veröffentlichtüber die Marke gPotato und das gleichnamige Portal unter www.gpotato.eu Free-to-Play Onlinespiele. 2006 in Dublin, Irland gegründet bietet Gala ein Portfolio an MMORPG Spielen, darunter Flyff, Rappelz, Street Gears, Dragonica und Allods Online. Das gPotato.eu Spieleportal ist eine bedeutende Adresse für Onlinespieler mit mehr als einer Million User. Allods Online ist das fünfte Spiel auf dem Portal und wird Anfang 2010 erhältlich sein. Canaan und Castle of Heroes werden ebenfalls ab Winter und„Projekt 9“ in 2010 zur Verfügung stehen.


Games PressGames Press is the leading online resource for games journalists. Used daily by magazines, newspapers, TV, radio, online media and retailers worldwide, it offers a vast, constantly updated archive of press releases and assets, and is the simplest and most cost-effective way for PR professionals to reach the widest possible audience. Registration for the site and the Games Press email digest is available, to the trade only, at www.gamespress.com.